Die Archive

Das Guinness®-Archiv erfasst und erhält Aufzeichnungen und Artefakte von der Gründung des Unternehmens im Jahr 1759 bis heute und macht diese interessierten Besuchern zugänglich. Das Archiv ist eine Schatzkiste der Guinness-Geschichte und wird von Guinness-Vermarktungsgemeinschaften weltweit, Wirtschafts- und Brauhistorikern, Sammlern, Familienforschern und allen, die sich für das Unternehmen und die Marke Guinness interessieren, genutzt.

Das Guinness®-Archiv wurde formell 1998 gegründet, als das Unternehmen seinen ersten Archivar einstellte, um die Unternehmensgeschichte zu kuratieren.

The Guinness Archive is open from Monday to Friday by appointment only. If you would like to request an appointment please see the Guinness Archive COVID-19 Research Room Access Procedures